top of page

Über MyNoke

über uns

Bei uns dreht sich alles um die landwirtschaftliche Verwertung von Bioabfällen durch Kompostwürmer. 

Angefangen hat Dr Quintern 2007 mit 20 Eimer voll Kompostwürmern und etwa 2.000 Tonnen Bioabfall. Heute verarbeiten die kommerzielle Wurmkompostierungs-Anlagen die er geplant und zum Teil gegründet hat jährlich etwa 200.000 t Bioabfall pro Jahr und mehr als 4 Billionen Kompostwürmer produzieren etwa 50.000 t Wurmhumus pro Jahr

Die größte Anlage verarbeitet bis zu 120.000 t pro Jahr. Das entspricht etwa 328.000 kg Bioabfall pro Tag. Im Vergleich dazu können 2.000 Würmer in einer Hungry Bin Wurmfarm zu Hause bis zu 2 kg pro Tag verwerten das sind etwa 700 kg Bioabfall pro Jahr.

Haben Sie Fragen? Möchten Sie mehr Informationen? Kontaktieren Sie uns oder besuchen Sie unsere Webseite für Beratung www.quintern.com

Michael Quintern's TEDx Talk
(englisch):

Weitere Filme über Wurmkompostierung  

auf YouTube

  • YouTube Social  Icon
bottom of page